Regionalmarketing
10.02.2015

Bei McDonald's wird jetzt auch gekocht

McDonald's kooperiert st├Ąrker mit jungen K├Âchen: Wird der Schachzug Fastfood mit qualitativ hochwertiger Restaurantk├╝che verm├Ąhlt?
13.05.2014

Die Schwangere, die sich vor dem Internet versteckt

Skurril: Wie eine Schwangere es vermeiden wollte, dass der Online-Handel davon erf├Ąhrt, und was das ├╝ber unsere Big-Data-Gesellschaft aussagt.
14.01.2014

Vodafone in Ägypten unter Terrorverdacht

Aus einer Posse wurde ernst. Der Verdacht: In einem TV-Clip seien getarnte Terror-Anweisungen f├╝r Anschl├Ąge am 7. Januar weitergegeben worden.
01.04.2013

Think global, act local: Google wird L├Ąndersache

Google will seine regionale Verantwortung st├Ąrker betonen. Erste Ma├čnahme: Eine (un)sanfte Namensanpassung.
Zur├╝ck zur Themenauswahl
09.02.2015

Pegida: Dresden sorgt sich um das Image der Stadt

Dresdens Image braucht dringend Hilfe. Wie k├Ânnte es der Stadt gelingen, trotz 'Pegida' wieder auf positive Resonanz im In- sowie Ausland zu sto├čen?
23.07.2014

Buch-Rezension: Internationales Marketing Management

Ein Buch, das einen ├ťberblick ├╝ber alle Herausforderungen im Bereich Internationalisierung des Marketings gibt.
17.01.2012

Studie: Der typische Social-Media-Nutzer

Social-Media-Nutzer sind tendenziell eher jung und weiblich, hei├čt es im Social Media Atlas 2011, einer von der Beratungsgesellschaft Faktenkontor und dem Marktforschungsportal Toluna in Kooperation mit dem IMWF Institut f├╝r Management- und Wirtschaftsforschung herausgegebenen Studie. Aber: Wer in Mecklenburg-Vorpommern Dienstleistungen anbietet, erreicht prozentual weniger Social-Media-Nutzer als in Rheinland-Pfalz.
18.11.2011

Kaufkraft-Atlas 2011: Wo wohnt das Geld?

Erstmals lag die Kaufkraft 2011 pro Kopf in Deutschland ├╝ber 20.000 Euro, wie Zahlen von infas geodaten zeigen. Doch die Kaufkraft ist regional ungleich verteilt. Auf Ebene der Bundesl├Ąnder liegt Hamburg an der Spitze, mit einem (auf den bundesdeutschen Durchschnitt bezogenen) Pro-Kopf-Index von 110,2. Nur knapp dahinter kommen Bayern (108,1), Hessen (106,8) und Baden-W├╝rttemberg (106,5).
03.11.2011

Google Maps: Gewerbliche Nutzung wird teuer

Bisher war man gewohnt, dass die meisten Dienste des Suchmaschinen-Giganten Google kostenlos waren. Mehr noch: Man konnte mit Hilfe von Google sogar Geld verdienen, etwa durch die Einbindung von Google Maps. Doch die Zeit der Gratis-Kultur bei Google scheint zu Ende zu gehen: Ab Anfang 2012 ist die kommerzielle Nutzung von Google Maps nicht mehr unbegrenzt kostenlos.
17.08.2011

Kleinstadtguerilla: Lokal durch Marketing Furore machen

Weil Guerilla-Marketing ein Minimum an Budget erfordert und zugleich ein Maximum an Aufmerksamkeit erzeugt, eignet es sich f├╝r kleine Unternehmen sehr gut. Und es funktioniert sogar auf einem regional begrenzten Markt - frei nach dem Motto ÔÇ×Think local, act local!ÔÇť
19.07.2011

Lokale PR - mittendrin statt nur dabei

Public Relations ist nicht nur was f├╝r Global Player. Kleine Unternehmen k├Ânnen lokal wirkungsvolle PR betreiben. Wenn sie wissen, wie. Gesch├Ąftsf├╝hrer von kleinen und mittleren Unternehmen winken h├Ąufig ab, wenn man sie auf Public Relations (PR) anspricht. PR-Arbeit wird h├Ąufig mit gro├čen Konzernen assoziiert, die gro├če St├Ąbe unterhalten und deren Profis tagt├Ąglich das Beziehungsmanagement zwischen Unternehmen und ├ľffentlichkeit pflegen.
19.07.2011

Studie: Internetnutzung ist eine Frage von Alter, Bildung und Geschlecht

Die Internetnutzung steigt. Dennoch: Rund ein Viertel der Deutschen ist nicht online. Das sollten Marketer bei Werbekampagnen bedenken. Werbung findet zunehmend im Internet statt. Bannerwerbung auf Webseiten. Unternehmensprofile auf Facebook. Oder: QR-Codes hinter denen sich Links verbergen. Bei all diesen Werbema├čnahmen wird eins immer vorausgesetzt: Dass sich der Kunde regelm├Ą├čig im Internet bewegt. Eine Studie hat jedoch ergeben, dass dem nicht so ist. Zwar hat die Internetnutzung in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. Doch gut ein Viertel der Deutschen ├╝ber 14 Jahren nutzen das Internet nicht.
07.07.2011

Lokale und regionale SEO und SEM f├╝r Unternehmen

Bei allen Suchmachinen-Ergebnissen vorn zu sein ist nicht n├Âtig - wichtig sind die wirklich relevanten Ergebnisse, und die sind zunehmend lokal.
06.07.2011

Lokale Suche ÔÇô KMU werben an Kunden vorbei!

Verbraucher nutzen f├╝r die lokale Suche meist das Internet. Doch Mittelst├Ąndler setzen noch auf Print-Branchenb├╝cher. Da l├Ąuft doch was falsch?
05.07.2011

Willkommen in der weiten Welt: Werbung ├╝ber Ortsdaten

Geodaten versprechen Milliardengewinne. Deshalb wollen Marketingexperten den vollen Zugriff auf Ortsdaten. Doch die Kunden sind zur├╝ckhaltend.
24.06.2011

Cause Marketing: Eine Win-win-win-Strategie

Jeder Kauf eine Spende, jede Spende ein Gewinn: Das Cause-Marketing verzeichnete zuletzt konjunkturunabh├Ąngig ein kontinuierliches Wachstum.
23.06.2011

Social-Media-Marketing vor Ort: Kennen Sie Skyrock und Tuenti?

Facebook, Twitter und XING kennt jeder. Doch was ist mit Skyrock, Tuenti oder Orkut? F├╝r Ihr Social-Media-Marketing auf dem internationalen Parkett k├Ânnten weitere Player mit klangvollen Namen wie Tuenti oder Skyrock eine wichtige Rolle spielen. Sie k├Ânnen ein geeignetes Instrument f├╝r Gesch├Ąfte mit ausl├Ąndischen Zielgruppen im Internet sein.
Zur├╝ck zur Themenauswahl
20.02.2012

Werbung im Supermarkt: Wie wirksam werben Einkaufswagen & Co.?

Werbung hat viele Gesichter. Entsprechend vielf├Ąltig sind die M├Âglichkeiten, eine Werbebotschaft zu transportieren ÔÇô zum Beispiel mit dem Einkaufswagen oder mit dem Warentrenner auf dem Flie├čband an der Supermarktkasse. Welches Potenzial bergen diese Werbeformen und worauf gilt es dabei zu beachten?
30.01.2012

Wie wirkt Ihre SEO regional?

Soll Ihre SEO regional sein, bedeutet dies in erster Linie, Ihre Internetseite f├╝r die lokale Suche potentieller Kunden zu optimieren. Als Online-Alternative zu den Gelben Seiten oder zu Anzeigen in lokalen Medien, weist SEO regional eine gr├Â├čere Reichweite und h├Âhere Vielfalt der Platzierungs- und Gestaltungsm├Âglichkeiten auf. Dazu z├Ąhlen neben Eintr├Ągen in Branchenb├╝chern, auf Google Places oder Google Maps auch Unternehmensbewertungen und -darstellungen in Social-Bookmark-Netzwerken, wie beispielsweise Qype, KennstDuEinen oder Mister Wong.
12.01.2012

Als Immobilienmakler neue Kunden gewinnen

Wer als Immobilienmakler neue Kunden gewinnen will, muss in zwei Richtungen Ausschau halten, denn Makler sind Vermittler zwischen Immobilien-Anbietern und Immobilien-Interessenten. Dennoch wollen wir uns in diesem Artikel vorrangig damit befassen, wie Sie Immobilienbesitzer als neue Kunden gewinnen k├Ânnen ÔÇô denn ohne Immobilien keine Maklerei.
01.12.2011

Branchenb├╝cher ÔÇô ein Markt├╝berblick

Wie Studien zeigen, sind gedruckte Branchenb├╝cher zumindest hierzulande noch immer h├Ąufig genutzte Medien bei der Suche nach lokalen Anbietern von Dienstleistungen oder Produkten. Online-Branchenb├╝cher sind dar├╝ber hinaus auch f├╝r ├╝berregionale Anbieter interessant.
21.11.2011

Mit der regionalen SWOT-Analyse St├Ąrken, Schw├Ąchen, Chancen und Risiken ausloten

Eine SWOT-Analyse ist die Grundlage jeder tragf├Ąhigen Unternehmensstrategie. Auch auf regionaler Ebene schafft sie Ihnen ein sicheres Fundament.
27.09.2011

Worauf Sie beim Inserieren achten sollten

Obwohl der Anteil des digitalen Journalismus immer mehr zunimmt, k├Ânnen sich Zeitungen in Deutschland einer gro├čen Beliebtheit erfreuen. Doch leicht ist das richtige Inserieren in Printmedien nicht. Darum verraten wir Ihnen, worauf Sie beim Inserieren achten sollten.
08.08.2011

Wie Sie Branchenb├╝cher nutzen, um Kunden zu gewinnen

Branchenb├╝cher sind ein wichtiger Schl├╝ssel zum Markt. Wie Sie Branchenb├╝cher richtig nutzen ÔÇô und damit Ihre Ums├Ątze dauerhaft steigern k├Ânnen. Egal, ob Sie im IT-Bereich t├Ątig sind, ein Elektrounternehmen betreiben oder einen Onlineshop haben: Sie sind darauf angewiesen, Kunden zu gewinnen. M├Âglichst schnell und umfassend bekannt zu werden, hilft Ihnen im Gesch├Ąft.
23.07.2011

Zehn Tipps f├╝rs Data-Mining

Kunden-Datenbanken sind Goldminen, und Data-Mining trennt Gold von Stein. Denn mittels Data-Mining lassen sich aus Kundendatenbanken genau jene Daten herauszuziehen, die f├╝rs Marketing wertvoll sind. Aber welche Daten sind das? Und was sonst muss man ├╝ber das Data-Mining lernen, um es erfolgreich nutzen zu k├Ânnen?
21.07.2011

E-Mail-Marketingerfolg messen ÔÇô aber richtig

Um den Erfolg einer E-Mail-Marketing-Kampagne wirklich aussagekr├Ąftig zu messen, ist es wichtig, die richtigen Messkriterien anzulegen. Kriterien wie Versand, ├ľffnungsraten und Klick-Through-Raten haben zwar nach wie vor ihre Berechtigung, um den Erfolg einer E-Mail-Marketing-Kampagne zu beurteilen. Aber nur wer seine Kampagne dar├╝ber hinaus anhand weiterer Messkriterien analysiert und st├Ąndig auf Verbesserungspotenzial ├╝berpr├╝ft, wird damit langfristig Erfolg haben.
05.07.2011

Strategien f├╝r Ihr Linkbuilding

Backlinks tragen ma├čgeblich zum Pagerank Ihrer Website bei. Linkbuilding hei├čt deshalb die Devise, um bei den Suchmaschinen ganz vorn zu stehen.
05.07.2011

Linkaufbau mit kleinem Budget

Linkaufbau ist gut f├╝r die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Lesen Sie hier, wie Sie dabei auch mit einem kleineren Budget erfolgreich sein k├Ânnen.
Zur├╝ck zur Themenauswahl
F├╝r das gew├Ąhlte Marketing-Thema sind keine Artikel vorhanden. Bitte ein anderes Marketing-Thema ausw├Ąhlen.
02.09.2011

Checkliste Markenbildung im Netz

Wenn Sie sich positiv und dauerhaft von Ihren Wettbewerbern abheben m├Âchten, m├╝ssen Sie Ihren Kunden etwas Besonderes bieten, einen Mehrwert, und diesen auch im Internet ├╝berzeugend vermitteln. Erst wenn Ihrer Website das gelingt, wird Ihr Unternehmen in der Wahrnehmung des Kunden zu einer eigenst├Ąndigen Marke.
Zur├╝ck zur Themenauswahl
25.08.2011

Pressemitteilung: Mitteilung ├╝ber neues Reiseangebot (Region)

Hotels, Reiseveranstalter oder Busunternehmen, die Informationen zu einem neuen regionalen Reiseangebot ver├Âffentlichen m├Âchten, unterst├╝tzt diese Vorlage beim Verfassen einer Pressemitteilung Die Vorlage entspricht dem Aufbau einer klassischen Pressemitteilung. Sie l├Ąsst sich ganz einfach um die individuellen Angaben zu Ihrem regionalen Reiseangebot erg├Ąnzen oder als Impulsgeber f├╝r eigene Texte verwenden.
Zur├╝ck zur Themenauswahl
F├╝r das gew├Ąhlte Marketing-Thema sind keine Artikel vorhanden. Bitte ein anderes Marketing-Thema ausw├Ąhlen.
28.11.2011

Interview mit Tim Nilsson (glispa): Affiliate-Marketing als globale Sales-Strategy

Auch wenn glispa urspr├╝nglich ein US-Unternehmen ist, so sitzt das Hauptquartier seit 2008 in Berlin. Ein klarer Beleg f├╝r die globale Ausrichtung des Unternehmens, das in rund 100 L├Ąndern mit Affiliate-Marketing erfolgreich unterwegs ist. Um rund um den Globus mit Affiliate-Marketing aber so erfolgreich zu sein, gibt es sicherlich ein paar Erfolgsrezepte. Die Zutaten verriet der geb├╝rtige Schwede Tim Nilsson, Managing Director von glispa.
22.11.2011

Interview mit Jenny Blask (Heide-Park Resort): Marketing, bis die Heide wackelt!

Heide-Park Soltau war gestern, heute gibt es das Heide-Park Resort! Nach welcher Strategie gehandelt wird, welches Marketing-Instrument f├╝r welche Zwecke eingesetzt wird und welche Herausforderung es zu meistern gilt, das verdeutlichte Jenny Blask, Head of Marketing des Heide-Park Resorts, im Gespr├Ąch mit marketingfish.TV vor Ort.
06.09.2011

Interview mit Dr. Dirk Kuhlmann (Heilpraktiker): Mediziner-Marketing ÔÇô effizient trotz enger Auflagen!

Zeigen wer man ist und was man kann ÔÇô trotz gesetzlicher Auflagen. Denn Marketing im Bereich der Medizin ist anders aber ebenso effektiv. Zwei verschiedene wissenschaftliche Backgrounds ÔÇô und ein Erfolg! Kein Widerspruch, sondern Tatsache. Bei Dr. Dirk Kuhlmann sogar ├Ąu├čerst f├Ârderlich. Kann der promovierte Meeresbiologe doch auch seinen Wissensgrad immer wieder in seine andere Kompetenz und aktuelle Profession mit einflie├čen lassen: Naturheilmedizin!
Zur├╝ck zur Themenauswahl