Corporate Identity
15.05.2015

Lidl wirbt mit GernekĂŒche und Maden-Beißer

Lidl setzt seine jĂŒngste QualitĂ€tskampagne mit Rezepten vom Sternekoch fort. Wird die 'GernekĂŒche' die brĂŒskierten Fleischer und BĂ€cker besĂ€nftigen?
12.05.2015

Infografik: Designtrends 2015

Kaum etwas ist so schnelllebig und dynamisch wie das Thema 'Design'. Dennoch zeichnen sich einige Trends fĂŒr 2015 ab.
12.05.2015

Die grĂŒne Cola ist da! Doch wer trinkt sie?

Jetzt ĂŒberschwemmt auch Coca-Cola mit seiner Stevia-Variante den deutschen Markt. Wird sich der Konzern an "Life" krĂ€ftig verschlucken?
23.04.2015

Landet McDonald's bald in der Tonne?

Der Fastfood-Champion hat gerade schwer zu schlucken. Italienische PizzabÀcker hassen die Kette nach einem frechen Werbe-Clip, in Russland weht dem US-Konzern der Wind ins Gesicht und in den USA brechen die UmsÀtze auch ein. Was macht der Typ mit der roten Pappnase falsch?
11.03.2015

Be Posh will E-Zigarette

Be Posh ('Sei schicki-micki') ist der neue Slogan der E-Zigarette. Ist das die richtige Werbung fĂŒr das Dampfrauchen der Massen?
04.03.2015

Adidas macht Bling-Bling

Um was geht es bei #ThereWillBeHaters? Darum, wie man geschickt ein Negativ-Image fĂŒr Werbezwecke fruchtbar macht. Hier steht, wie das geht.
18.02.2015

Debitel mokiert sich ĂŒber Kunden

In einer neuen Image-Kampagne beleidigt Mobilcom-Debitel die Nutzer seiner Produkte. Es geht um ihre Fitness. Frecher Schachzug oder Anmaßung?
17.02.2015

Radio-Werbung frei nach Baselitz

Die Neuauflage einer Kampagne des Radiosenders 107.7 ist mega-erfolgreich. Und beweist: Marketing muss nicht teuer sein. Ein Griff in die Trickkiste reicht.
10.02.2015

Bei McDonald's wird jetzt auch gekocht

McDonald's kooperiert stĂ€rker mit jungen Köchen: Wird der Schachzug Fastfood mit qualitativ hochwertiger RestaurantkĂŒche vermĂ€hlt?
29.01.2015

Berliner U-Bahn lÀsst Stationen von Promis ansagen

'Mach mal ne Ansage' ist der neue Versuch der BVG ins Herz der Berliner zu rollen. Promi-Stimmen sollen die Stationen ansagen. Funktioniert die PR?
27.01.2015

Mr. Supergeil ist wieder da - aber ohne Bart!

Edeka hat Friedrich Liechtenstein neu aufgelegt. Meistens floppen die Fortsetzungen guter Ideen. Gelingt es Mr. Supergeil, sich selbst zu toppen?
22.01.2015

Aldi SĂŒd und die Anti-Islam-Seife

In politisierten Zeiten sind Werbemotive von Moscheen auf Seife schon zu viel. Das musste Aldi gerade lernen. Wie verhÀlt man sich da richtig?
08.01.2015

Sarah Wiener gibt bei Daimler den Löffel ab

Daimler hat seine Kooperation mit Sarah Wiener gelöst. Wie groß ist der Imageschaden fĂŒr die beste Selbstvermarkterin der KĂŒchenbranche?
07.01.2015

Edeka hat H.P. Baxxter im Sonderangebot

Jung von Matts virale Video-Offensive fĂŒr Edeka geht in eine neue Runde. Mit H.P. Baxxter wurde ein Nachfolger der "Supergeil"-Kampagne gefunden.
22.12.2014

UPS spielt Wohlfahrtsverein

'UPS' wirbt mit einem kleinen Jungen, dem ein Wunsch erfĂŒllt wird. Schnief! Aber kommt 'Cause Marketing' zu Weihnachten automatisch an?
16.12.2014

TK-Kampagne macht Krankheit cool

Eine neue YouTube-Kampagne der Techniker Krankenkasse zeigt, wie man mit Siechtum und Depressionen gute Stimmung verbreiten kann.
08.12.2014

Worst-Of der Recruiting-Kampagnen 2014

Die Verleihung der 'Goldenen RunkelrĂŒbe' ist das Marketing-Event im Dezember: Hier eine Übersicht der schlechtesten Recruting-Videos 2014.
26.11.2014

Terry Richardson macht Miley Cyrus nackig

Miley Cyrus wirbt fĂŒr Strumpfhosen. Die italienische Marke "Golden Lady" hat dafĂŒr tief in die Tasche gegriffen. Der Star zeigt sich sogar oben ohne. Na und?
24.11.2014

Schweighöfer wirbt fĂŒr Familienkutsche

Schauspieler Matthias Schweighöfer bewirbt die neue B-Klasse von Mercedes. Ist er das richtige Testimonial fĂŒr einen Familienwagen?
21.10.2014

Lego rettet sich vor Öl-Tsunami

Greenpeace bestimmt das GeschĂ€ftsgebaren von 'Lego' mit: Die Kooperation mit 'Shell' wurde gekĂŒndigt. Wird 'Lego' nun zu einem grĂŒnen Unternehmen?
20.10.2014

40 Jahre IKEA: Wie sich das Unternehmen selbst feiert

Über IKEA kann man viel sagen, aber nicht, dass die Kunden ausgehen. Ein Rekordumsatz und der Bau des 50. Möbelhauses in DE sprechen fĂŒr sich.
30.09.2014

'Metro'-Kampagne geht Köchen ans Herz

Zum 50. Geburtstag ist die neue Kampagne von Metro 'You & Metro' ĂŒberall. Wie gelungen sind die Anzeigen und was halten die Kunden davon?
25.09.2014

'Media-Markt' will sich neu erfinden

Der Elektronik-Riese gibt sich eine neue Optik. Die Kunden mögen den Wandel zunĂ€chst mal nicht. Ein Marketing-Gau fĂŒr die Bayern?
23.09.2014

Alles Banane bei Edeka

'Edeka' liebt eben Lebensmittel: Diesmal die Banane. Warum auch diese Werbung beim Kunden schon wieder so gut ankommt, lesen Sie hier.
16.09.2014

Apple Watched Konkurrenz ab

Der erste Spot von 'Apple' zum Thema Smartwatch ist raus. Der Clip unterscheidet sich stark von der gewohnten iWerbung. Wir erklÀren, warum.
22.08.2014

BMW-Driftmob rast Edeka davon

'Supergeil' von Edeka wurde vom Thron gestoßen. Platz 1 der Werbung belegt jetzt der so genannte 'Driftmob' von BMW. Alles darĂŒber lesen Sie hier.
13.08.2014

"Keine Sau braucht die FDP" Wahl-Werbung mal anders

'Keine Sau braucht die FDP' - Ist das clevere Werbung der Liberalen zur Landtagswahl in Brandenburg? Oder eher ein Schuss ins Knie?
16.07.2014

Ikea kĂŒrt das Chaos

Coole Idee: Vom Messie zum Gewinner. Wer das witzigste Chaos prÀsentiert, kann bei Ikea abstauben. Die Fans sind begeistert.
01.07.2014

Lift wirbt mit Inklusion

Zum großen Thema 'Inklusion' greift Lift Apfelschorle das Leben mit Behinderten in einem Spot auf und lĂ€sst gemeinsam tanzen. Eine gute Idee?
04.06.2014

Simyo macht Pong

Die RĂŒckkehr ins Fernsehen: 'Simyo' stellt sich als Marke völlig neu auf. Ob das Motto und die Kampagne wirklich einen Unterschied machen?
13.05.2014

Das Geheimnis: Wo und warum Facebook Google schlÀgt

Laut einer Wettbewerbsanalyse ist Facebook die unangefochtene Nummer Eins im Social Media. Was ist das Geheimnis von Facebook?
12.05.2014

Beck's billige Tricks

Wie macht man aus Preissteigerungen und akuter Lebensgefahr nach Alkoholgenuss Reklame? Eine Untersuchung am Beispiel 'Beck's'.
21.04.2014

Serviceplan schleppt ADAC ab

Kommt der ADAC wieder auf Touren? Mit welchen Marketingstrategien bzw. -Kampagnen es bei den "gefallenen" Gelben Engeln weitergeht.
12.03.2014

Beate Uhse sagt "Ciao" zum Schmuddelimage

Beate Uhses erster Werbeauftritt im Fernsehen. Interessanterweise ist die Zielgruppe weiblich. Lohnt sich der Schritt fĂŒrs Unternehmen?
10.03.2014

Supergeile Windeln im Edeka TV-Spot "Blicke"

Nach dem laufenden Mega-Erfolg 'Supergeil' legt Edeka nach: Der Spot 'Blicke' funktioniert gewohnt gut, doch wo ist die klare Linie?
07.02.2014

Rassismus-Vorwurf gegen Werbung der Nippon Airways

Darf man mit ethnischen Vorurteilen Marketing machen? Auf keinen Fall, so die Reaktion in unseren Breiten. In Japan scheint diese Werber-Weisheit aber noch nicht angekommen zu sein.
20.01.2014

Mercedes feuert Boris Becker

Der Konzern trennte sich zu Jahresbeginn kurzfristig von seinem langjÀhrigen Zugpferd. Was dahinter steckt und wie man solche Peinlichkeiten besser vermeidet, verraten wir hier.
16.01.2014

Voll auf die Nuss! Stiftung Warentest vs. Ritter Sport - Teil 2

Der "Schokoladenstreit" geht in eine neue Runde. Ein Image-Debakel fĂŒr beide Kontrahenten. Doch wer hat hier am meisten zu verlieren?
15.01.2014

McDonald’s warnt vor Burgern!

Den Mitarbeitern von McDonald’s wurde auf einer eigenen Service-Seite ausdrĂŒcklich vom Verzehr der eigenen Produkte abgeraten.
18.12.2013

Die Mutter aller Imagefilme: SÂŽLebn is a Freid!

Ein Imagefilm ĂŒber einen Obststand, der sich als Kompetenz- und MarktfĂŒhrer perfekt positioniert? So etwas entlarvt Phrasen der PR-Sprache.
28.10.2013

Einfach, genial: Video-Kampagne von Apple fĂŒr neues iPad Air

Die neuesten Videos zur Bewerbung des iPad bestechen mal wieder durch eines: Eine begeisternde Schlichtheit. Damit setzt der Konzern das grandiose Erbe seines legendĂ€ren GrĂŒnders Steve Jobs wĂŒrdig fort.
10.10.2013

Fries King - formely known as Burger King

Burger King gibt seinen Kunden mit der EinfĂŒhrung des neuen Namens „Fries King“ RĂ€tsel auf. Farce oder Wirklichkeit?
01.10.2013

Johnnie Walker: Heimfahrt mit Formel-1-Piloten

Verantwortungsvolles Marketing bei der Whisky-Marke Johnnie Walker: Formel-1-Piloten fahren Sie nach Hause.
06.08.2013

evian-Kampagne: Triff dein inneres Kind

evian-Babys haben seit dem ersten Spot fĂŒr einen Hype gesorgt. Im neuen Spot setzt sich dies fort, doch das Marketing-Event in Berlin floppte.
23.07.2013

Bittere Zeiten fĂŒr die Tabakindustrie

Die EU-Gesundheitsminister wollen schockierende Bilder auf Tabakpackungen zur Pflicht machen. Wie viel Handlungsspielraum haben die Tabakindustrie und der Markenverband?
01.04.2013

Think global, act local: Google wird LĂ€ndersache

Google will seine regionale Verantwortung stĂ€rker betonen. Erste Maßnahme: Eine (un)sanfte Namensanpassung.
ZurĂŒck zur Themenauswahl
16.12.2014

BILD (ge)feuert (von) Jung von Matt

BILD startet den nĂ€chsten Pitch ohne Jung von Matt: Insgesamt war es schon kein richtig gutes Jahr fĂŒr die Agentur - und nun das. Woran liegt es?
14.10.2014

Springer-Nachwuchswerbung: Wir rufen Sie an!

Selbst 'Axel Springer' muss mittlerweile um die besten Köpfe kÀmpfen. Wir zeigen, wie der Medien-Konzern das Recruiting voranbringen möchte.
12.08.2014

Sound Logos: Marketing durch das Ohr

Marken haben nicht nur eine sichtbare CI. Sie klingen auch. Die Bahn hat sich jetzt ein neues Sound-Logo zugelegt. Wir erklÀren, was es taugt.
12.06.2014

Heimat wettert gegen Deutsche Bank: Keine Sch...-Idee

Die "Scheich-Idee" - ein großer PR-Gag von Heimat? Die Anzeige der Volksbanken sollte lustig sein, sorgt aber nun fĂŒr Ärger.
11.06.2014

Kinder mögen alte Apple

Mit der YouTube-Serie "Kids react" macht eine kleine Firma vor, wie man virale Hits produziert. Doch braucht der Apple-Gigant solche SchĂŒtzenhilfe ĂŒberhaupt?
14.05.2014

Buch-Rezension: Corporate Blogs

Was können Coprporate Blogs leisten und wie fĂŒhrt man sie zum Erfolg?
17.04.2014

Tipps fĂŒr das perfekte Agentur-Briefing

Unternehmen mĂŒssen Agenturen besser briefen. Nur so wird das Endergebnis zufriedenstellend. Doch wie geht man vor?
10.04.2014

Eigenparodie als Marketing-Hit

Die kanadische Bildagentur 'Dissolve' nimmt sich in einem Video selbst auf die SchĂŒppe. Ein genialer Schachzug in Sachen virales Marketing.
11.11.2013

Infografik: Was die Logo-Farbe ĂŒber Ihr Unternehmen verrĂ€t

Bei der Gestaltung eines Logos spielt die Farbwahl eine große Rolle. Welche Farbe was ĂŒber Ihr Unternehmen verrĂ€t, finden Sie ĂŒber folgende Infografik heraus.
21.01.2013

Green Marketing: Patagonia bittet nur das zu kaufen, was man wirklich braucht

„Don't buy this Jacket" heißt die jĂŒngste Kampagne von Patagonia. Damit ĂŒbernimmt das grĂŒne Unternehmen nicht zum ersten Mal Verantwortung fĂŒr die Umwelt.
21.12.2011

Corporate Identity fĂŒr Kleinunternehmer? Vier GrĂŒnde dafĂŒr!

Es sind immer wieder die gleichen Vorurteile, die Kleinunternehmer davon abhalten, eine eigene Corporate Identity zu entwickeln: zu teuer, zu aufwendig sei sie und im Grunde auch völlig unnĂŒtz. TatsĂ€chlich können aber auch kleine Unternehmen von einer Corporate Identity profitieren, denn sie wirkt professionell und macht unverwechselbar.
07.10.2011

OptimalGrĂŒn: Drei Schlagworte – ein Marketingkonzept!

Das richtige Produkt zur richtigen Zeit – fĂŒr so manches Unternehmen ein frommer Wunsch. Das Energie-Versorgungsunternehmen „OptimalGrĂŒn“ ist da ganz anders aufgestellt. Nach der Atom-Katastrophe von Fukushima in Japan, nach der Neuregelung der Atomlaufzeiten und der damit entbrannten Diskussion, hat man hier mit 1.000 Volt ins Schwarze getroffen: Öko-Strom, und zwar zu 100 Prozent. Und dazu passend ein Marketingkonzept, wie es wohl kaum klĂŒger, effizienter und nachhaltiger durchdacht sein könnte.
15.08.2011

Der Corporate Blog als Visitenkarte fĂŒr Ihr Start-up

Start-ups stehen meist vor den gleichen Problemen: Man hat eine tolle GeschĂ€ftsidee, aber der Bekanntheitsgrad lĂ€sst zu wĂŒnschen ĂŒbrig und das Marketingbudget ist höchst ĂŒberschaubar. Ein Corporate Blog bietet die ideale Plattform, um aktuelle Einblicke und Hintergrundinformationen zum Unternehmen zu bieten und Nutzer neugierig zu machen.
02.08.2011

Ein Mission-Statement, das Ihre B2B-Marke voranbringt

Ein Mission-Statement gehört zu erfolgreichem B2B-Marketing dazu. FĂŒnf Anforderungen sollte Ihr B2B-Mission-Statement dabei unbedingt erfĂŒllen. GeschĂ€ftskunden fĂ€llen ihre Kaufentscheidungen lĂ€ngst nicht nur aufgrund von Beschaffenheit oder Preis eines Produktes. Das Unternehmen selbst ist fĂŒr ihre Wahl ebenfalls entscheidend – und damit die Marke und das Image, das sie mit dem Unternehmen verbinden.
29.07.2011

E-Mail-Design und Webdesign: Wiedererkennungswert schaffen

Sollte das E-Mail-Design an das Webdesign meiner Homepage angelehnt sein? Ja. Denn so schaffen Sie eine Symbolik, die vom Kunden sofort erkannt wird. Gerade in der heutigen Zeit, in denen viele Unternehmen auf den Markt drÀngen, ist es wichtig, dass sich Kunden an ein gewisses Webdesign erinnern und dieses im gleichen Zug mit Ihrem Unternehmen assoziieren. Mit Hilfe von Webdesign-Elementen, wie zum Beispiel der Nutzung bestimmter CI-Farben, Kontrasten oder des eigenen Logos verschafft man sich eine bekannte Symbolik, die vom Kunden auf den ersten Blick erkannt wird.
27.07.2011

Ihre Website - der Mikrokosmos Ihres Unternehmens

Unternehmer haben keine Zeit zu verschenken. Also lassen Sie die Zeit fĂŒr sich arbeiten. Auf Ihrer Website können Sie rund um die Uhr werben. Viele Unternehmer wissen offenbar gar nicht, wie sie mit ihrer Webseite ihren Umsatz steigern können. Sie sehen sie lediglich als Online-Visitenkarte mit Kontaktinformationen oder als digitale Image-BroschĂŒre mit einigen knappen Infos zum Unternehmen.   Ihre Website kann aber so viel mehr!
26.07.2011

4 Tricks fĂŒr aufmerksamkeitsstarke E-Mails

Wer die E-Mail als Werbemedium nutzt, sollte sie möglichst interaktiv gestalten. Das fesselt den Blick des Betrachters und erhöht die Chance auf die Gewinnung eines neuen Kunden. Wer hat heutzutage keine E-Mail-Adresse? Wenige. Doch kann man als Unternehmen einiges falsch machen, was diese Form der Werbung betrifft. Ihr Ziel muss es sein, durch ein interaktives Layout den Blick des Betrachters zum Verweilen einzuladen. Im Folgenden finden Sie vier Tricks, die Ihre E-Mail fĂŒr mögliche Kunden oder Interessenten attraktiver aussehen lĂ€sst.
13.07.2011

Wann ist es Zeit fĂŒr einen Marken-Relaunch?

Der Relaunch einer Marke verĂ€ndert das gesamte Image eines Unternehmens. Die Entscheidung darĂŒber sollte daher sorgfĂ€ltig geprĂŒft werden. Doch was rechtfertigt eigentlich ein Rebranding? Ist eine Marke "in die Jahre gekommen", dann sollte ein Unternehmen ĂŒber ein Rebranding beziehungsweise einen Marken-Relaunch nachdenken. Es gibt allerdings einen Unterschied zwischen einer alten und daher bereits etablierten Marke, die GlaubwĂŒrdigkeit und Vertrauen ausstrahlt, und einer alten Marke, die man heutzutage als unmodern einstufen kann.
08.07.2011

Ihr Unternehmen ist einzigartig. Zeigen Sie es!

Es mag eine Binsenweisheit sein, doch die Differenzierung Ihres Unternehmens gegenĂŒber anderen Markteilnehmern ist fĂŒr Sie ĂŒberlebenswichtig.
27.06.2011

Neues Logo gibt Starbucks Freiheit

Starbucks prĂ€sentiert sich ab 2011 mit neuem Logo. Es soll fĂŒr das moderne Starbucks stehen, ohne die Wurzeln des Unternehmens zu leugnen.
ZurĂŒck zur Themenauswahl
11.02.2014

30 Jahre Apple Macintosh: Äpfel fĂŒr alle

Der Mac wird 30 Jahre alt und Apple will sich marketing-wirksam feiern. Ein ĂŒberraschend bescheidener Spot knĂŒpft dabei an den kult-verdĂ€chtigen Clip zur MarkteinfĂŒhrung 1984 an.
27.01.2014

Firmen-Blogs taugen oft wenig

Corporate Blogging ist in. Die 'Karrierebibel' zeigt mit einer interessanten Studie, welche Fehler viele Unternehmens-Blogs dabei immer noch machen.
14.03.2012

Green IT im Unternehmen - so sparen Sie sich die Stromkosten

Je weniger Strom, Kraftstoff und andere kostspielige Ressourcen verbraucht werden, desto mehr Geld kann in die unternehmerische Entwicklung investiert werden. Schließlich sind Umweltschutz und Energiesparen gar nicht so schwer. Man muss nur einige wichtige Punkte beachten.
17.02.2012

Audio-Branding: Durch’s Ohr ins Kundenherz

Mit Audio-Branding bezeichnet man die akustische MarkenfĂŒhrung, also ein kleines StĂŒck Musik, an dem Ihre Marke erkennbar ist. Durch Melodie, Jingles oder Lieder schĂ€rfen Sie Ihr Unternehmens- und Produktprofil und schaffen einen zusĂ€tzlichen Wiedererkennungswert.
23.11.2011

In acht Schritten zum eigenen Claim

Ein guter Claim bringt mit wenigen Worten die Philosophie eines Unternehmens auf den Punkt. Weil Claims nicht vom Himmel fallen, sondern das Ergebnis harter und kreativer Arbeit sind, stecken Agenturen, Werbetexter und Marketing-Experten viel MĂŒhe und Aufwand in ihre Entwicklung. Unsere Tipps helfen Ihnen dabei, auch ohne UnterstĂŒtzung den passenden Claim fĂŒr Ihr eigenes Unternehmen zu entwickeln.
12.10.2011

Wie sich Ihre Online- und Offline-VertriebskanÀle sinnvoll ergÀnzen

Vielen Unternehmen fĂ€llt es schwer, die richtige Balance zwischen den VertriebskanĂ€len zu finden. Trotz Online-PrĂ€senz wollen sie natĂŒrlich ihr Offline-GeschĂ€ft nicht aufgeben. Schließlich haben sie oftmals ĂŒber Jahrzehnte hart an ihrem Ruf und an ihrem Erfolg gearbeitet. Deshalb kommt es darauf an, beide VertriebskanĂ€le sinnvoll miteinander zu verbinden.
06.10.2011

Branding: Wie Ihre Marke ein unverwechselbares Gesicht bekommt

Branding ist unverzichtbar. Nur mit einer nachhaltigen Markenbildung kann sich ein Produkt im harten Wettbewerb behaupten. Das zu erreichen, ist ein mĂŒhsamer Weg: Auch die „Deutsche Bank“ oder IKEA haben lange daran gearbeitet, das Image ihrer Marke aufzubauen. Weil Branding ein komplexes Vorgehen erfordert, soll hier erklĂ€rt werden, was Branding ist und wozu man es eigentlich nutzt.
08.09.2011

Sechs Tipps fĂŒr ein wirkungsvolles Logo

Als ExistenzgrĂŒnder haben Sie viel zu beachten. Sie mĂŒssen Genehmigungen einholen, GewerberĂ€ume anmieten, die Anschubfinanzierung klĂ€ren und Ihre GeschĂ€ftsidee vorantreiben. Manchmal bleibt eine Sache dabei auf der Strecke: das Logo. Mancher glaubt, dass sei fĂŒr Start-ups nicht nötig. Ein Irrtum: Ein Logo zeugt von ProfessionalitĂ€t, es ist das AushĂ€ngeschild Ihrer Firma.
31.08.2011

Was kann Corporate Identity leisten?

Verbraucher stehen einem immer grĂ¶ĂŸeren Angebot von Produkten und Dienstleistungen gegenĂŒber. HĂ€ufig unterscheiden sich diese Angebote kaum voneinander oder lediglich in Nuancen. Bei der gebotenen Vielfalt von Marken ist es fĂŒr Verbraucher nicht leicht, eine Kaufentscheidung zu fĂ€llen. Doch eine klare Corporate Identity kann Orientierung geben.
28.07.2011

Wie die großen deutschen Marken zu ihren Namen kamen

Adidas, Maggi, Tesa: Viele Markennamen sind zum Inbegriff deutsch(sprachig)er MarkenqualitÀt geworden. Doch wie sind diese Namen eigentlich entstanden?
28.07.2011

Wie die großen Marken der Welt zu ihren Namen kamen

Viele Markennamen sind so vertraut, dass man nicht weiter darĂŒber nachdenkt. Dabei steckt hinter ihrer Entstehung oft eine spannende Geschichte.
26.07.2011

15 Tipps fĂŒr eine effektive E-Mail-Signatur

FĂŒr Ihr Unternehmen ist eine gut gemachte E-Mail-Signatur ein wichtiges AushĂ€ngeschild. Deshalb sollten Sie diese gut und gezielt wĂ€hlen.
22.07.2011

So erfinden Sie Ihre alte Marke brandneu

Übernahme, Fusion, Imageverlust
 Manchmal ist ein Rebranding die beste Lösung. Lesen Sie, wie Sie Ihre alte Marke in wenigen Wochen neu erfinden.
19.07.2011

Unverwechselbar durch Corporate Design

Wenn Sie Ihrem GeschÀft ein eigenes Profil geben wollen, benötigen Sie ein professionelles Corporate Design. Nur so wird es unverwechselbar.
07.07.2011

Rebranding – neuer Start mit neuer Marke

Aus einer alten Marke wird nicht „mal eben so“ eine neue, modernere. Rebranding will gut organisiert werden. Das ist nicht einfach. Aber machbar!
06.07.2011

Hollister: „Watch us on facebook“ – konsequenteres Marketing geht nicht

Das US-Modelabel ist durchgestylt, durchdacht und durchkonzipiert: Die Hollister-Marketing-Maschinerie lĂ€uft auf Hochtouren. Mit Erfolg. Die Zielgruppe im Fokus, wird nichts dem Zufall ĂŒberlassen.
06.07.2011

Der Weg zum eigenen Mission-Statement

Das Mission-Statement ist ein wichtiger Teil des Unternehmensleitbilds. Doch wie formuliert man sein Mission-Statement ĂŒberzeugend?
06.07.2011

Mission-Statement, Claim oder Slogan – wo liegt der Unterschied?

Mission-Statements, Claims und Slogans sind wichtige Bestandteile der Kommunikationsstrategie eines Unternehmens. Doch wo sind die Unterschiede?
05.07.2011

Markenbildung: Wie aus Ihrem Unternehmen eine Marke wird

Wenn Sie unverwechselbare Produkte oder Dienstleistungen anbieten oder Ihrem Angebot Persönlichkeit verleihen wollen, kommen Sie um Markenbildung nicht herum.
05.07.2011

Gutes Marketing ist kein Hexenwerk: Zehn Grundregeln fĂŒr erfolgreiches Vermarkten

Um erfolgreich zu werben, mĂŒssen Sie einige Grundregeln beachten. Lesen Sie, wie Sie Fehler vermeiden und eine erfolgreiche Kampagne realisieren.
04.07.2011

Geheimsprache Farbe: Wie sie die Wirkung der Corporate Identity beeinflusst

Sie ist Erscheinungsbild, Marketing-Tool, WerbetrÀger: die Corporate Identity! Entscheidend ist die Farbe, da sie Erfolgsfaktor Nr. 1 ist.
22.06.2011

E-Mail-Abonnenten automatisch willkommen heißen

Sie kennen das: Sie abonnieren einen Newsletter oder melden sich im Online-Shop an und - das war's. Kein Willkommen, nichts. Das geht auch anders.
22.06.2011

Richtlinien fĂŒr Social Media im Business - Teil 1

Eindeutige Richtlinien helfen Mitarbeitern, sich und ihr Unternehmen kompetent darzustellen. Ein schĂŒtzender Rahmen, von dem alle profitieren.
22.06.2011

Richtlinien fĂŒr Social Media im Business - Teil 2

Auch kleine und mittlere Unternehmen sollten sich in sozialen Netzwerken aktiv prĂ€sentieren. Und trotz dĂŒnner Personaldecke mehr in sie investieren.
ZurĂŒck zur Themenauswahl
09.03.2012

Stephan Heininger (congstar): Auf allen KanÀlen zum scharfen Markenprofil

Online, Shops, TV – kein Kommunikationskanal, den congstar nicht bedient. Wir sprachen Stephan Heininger, Leiter Marketing des Kölner Mobilfunk- und DSL-Providers, ĂŒber vielfĂ€ltige Kundenansprache, aufmerksamkeitsstarke Fernsehwerbung und Social-Media-Engagement, das im wahrsten Sinne des Wortes „sozial“ ist.
ZurĂŒck zur Themenauswahl
FĂŒr das gewĂ€hlte Marketing-Thema sind keine Artikel vorhanden. Bitte ein anderes Marketing-Thema auswĂ€hlen.
FĂŒr das gewĂ€hlte Marketing-Thema sind keine Artikel vorhanden. Bitte ein anderes Marketing-Thema auswĂ€hlen.
23.01.2012

Infobrief 1. Ausgabe | 2012

Was tun in Sachen Reputationsmangement, wenn ein Shitstorm ĂŒber das Unternehmen hereinzubrechen droht? Warum ist das E-Mail-Design so maßgeblich fĂŒr die erfolgreiche Übermittlung einer Botschaft? Was spricht angesichts der Vielzahl von sozialen Netzwerken auch noch fĂŒr ein Engagement bei Google+? Wie kann man in nur fĂŒnf Minuten ein erfolgreiches VerkaufsgesprĂ€ch fĂŒhren? Und wie startet man am besten in seine erste Online-Marketing-Kampagne?
ZurĂŒck zur Themenauswahl
24.01.2012

Jörn Degenhard (Kaehler & Kaehler): Eine Marke ist mehr als bloß ein Image

Marketing braucht Ideen, um eine Marke zu schaffen oder am Leben zu erhalten. Doch was gehört dazu? Was darf man mit einer Marke machen und was auf keinen Fall? Einer, der das weiß, ist Jörn Degenhard, Creative-Director der Hamburger Werbe- und Produktionsagentur „Kaehler & Kaehler“, der gegenĂŒber marketingfish.TV seine Ansichten deutlich macht.
22.12.2011

Sascha Zech (like communication GmbH): Markenaktivierung ist mehr als Produkt plus Corporate Identity und Botschaft

Eine Markenbotschaft muss halten, was sie verspricht, sonst geraten Marke und Produkt schnell auf die Verliererstraße. Sind diese Voraussetzungen aber erfĂŒllt, steht einer Markenaktivierung nicht mehr viel im Wege. Sascha Zech, Inhaber der like communication GmbH, hat sich der Markenaktivierung seit Jahren verschrieben und gibt marketingfish.TV im Interview höchst interessante Einblicke, wie man eine Brand erfolgreich aktiviert.
25.10.2011

Interview mit Britta Richter (TNS Infratest): Alles Meinungssache – Marktforschung im modernen Marketing

Marktforschung: Wenn hier gefragt wird, geht es um den wirtschaftlichen Erfolg. Wie muss eine Kampagne sein, um die Zielgruppe zu ĂŒberzeugen?
13.10.2011

Interview mit Daniela Scherbring (Agentur im Boot): Die Kunst, den Nerv einer Zielgruppe zu treffen!

Bei der Ansprache der Zielgruppe kommt man an zwei Faktoren nicht vorbei – dem Corporate Design und dem Corporate Behaviour. Beides muss in einer Marketingaktion kreativ voll integriert sein. Doch KreativitĂ€t ist nicht alles. Man muss genau wissen, wie man die Zielgruppe erreicht, die man erreichen will. Und dies funktioniert ausschließlich durch eine intensive Recherche in der Zielgruppe selbst, weiß Daniela Scherbring von der Agentur im Boot.
20.09.2011

Interview mit Ulrike KrÀmer (Institute of Design): KreativitÀt, Trends oder Design - was wirkt im Marketing?

Das Design drĂŒckt den Charakter aus, der hinter einem Marketingkonzept steht. Ob man Trends setzt oder ihnen folgt, hĂ€ngt von Branche und Ziel ab. Welche Richtung ist im Marketing die richtige? Welche Komponenten zĂ€hlen – ist es die pure Idee, die grafische Umsetzung oder das gesamte GeschĂ€ftsmodell? Im „Institute of Design“ werden Frauen und MĂ€nner ausgebildet, die genau diese Fragen spĂ€ter fĂŒr Unternehmen entscheiden sollen.
26.08.2011

Interview mit Cedric Ebener (ce+co): Marketing-Lösungen mĂŒssen berĂŒhren!

KreativitĂ€t fĂŒr anwendbare Lösungen, die eine Kunden berĂŒhren, ist gefragt. Dabei mĂŒssen das Produkt und die Story drumherum extrem ehrlich sein. Die Agentur ce+co kreiert Kommunikation durch Events jeglicher Art. Dabei fĂŒhrt erst die Problemanalyse zur Lösung, wo dann der Einsatz von solidem Handwerk einsetzt.
ZurĂŒck zur Themenauswahl