###BONUS###

Wochenrückblick: Jung von Matt kann zaubern | Google-Update 2016 | Wie sich Unsinn im Internet verbreitet | Website Design Trends 2016 | Die 5 teuersten Werbegesichter des Pop

Veröffentlicht am 21.01.2016

Marketing-Themen: Testimonials, Webdesign, Social Media, Google, Agenturen, Branding

Der Marketing-Wochenrückblick

Der Marketing-Wochenrückblick - © Sergiy Serdyuk - Fotolia.com

Jung von Matt kann zaubern und die Sparkasse Plattdeutsch

'Verstehen ist einfach' heißt die neue Kampagne der Sparkasse. Ein Hingucker und schon jetzt das Frühjahrsthema in der Branche. Übertrifft sich damit die Stammagentur 'Jung von Matt' selbst? Oder ist es eine teure Pleite wie viele zuvor?

Google-Update 2016 schockiert Publisher

Google feiert das neue Jahr mit einem Ranking-Update. Online-Marketer halten mal wieder den Atem an. Was bedeutet es für ihr Business: Geschenk oder Bombe?

Studie: Wie sich Unsinn im Internet verbreitet

Das Soziale Netz steckt voller Mythen und Verschwörungstheorien. Warum eigentlich? Schließlich waren Fakten noch nie so schnell überprüfbar wie heute. Eine Gruppe von Forschern ging der Frage nach und trug interessante Einsichten über Fakes auf Facebook zusammen.

Website Design Trends 2016: Was wird uns erwarten?

Kürzlich haben wir Ihnen gezeigt, mit welchen Logo Trends Sie 2016 rechnen müssen. Jetzt beschäftigen wir uns mit dem Website Design und klären Sie auf, welche Trends in diesem Jahr auf Sie zukommen.

Die 5 teuersten Werbegesichter des Pop

Testimonials der Musikbranche werden immer gerne für die Werbung gebraucht. Doch wer ist wie viele Millionen Wert? Eine Studie ermittelt systematisch den exakten Marktwert von Popstars. Raten Sie mal, wer aktuell King oder Queen in den USA ist!

___
marketingfish.de wünscht Ihnen ein entspanntes und erholsames Wochenende.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Durchschnittliche Bewertung
Bewertungen